Ziehen und Walzen

Immer noch feiner! Immer noch kleiner! Das machen wir!

Ziehen und Walzen

Für hochgenaue Anwendungen in kleinen bis feinsten Abmessungen nutzt CARL HAAS spezielle Anlagen zum Walzen und Ziehen von Rund- und Flachdrähten in spezifischen Ausführungen mit Toleranzen im Bereich von ±0,0001mm (±0,1µm). 

Unsere Anlagen zum Walzen und Ziehen von Rund- und Flachdrähten ermöglichen das Umformen von großen Drahtdurchmessern zu kleineren und kleinsten Durchmessern sowie die Umformung von runden Drähten zu Flachdrähten.

Die Anlagen reduzieren durch Ziehen den Runddrahtdurchmesser, um diesen dann in Linie durch Walzen auf das gewünschte Endmaß zu verformen – auch von blanken und galvanisch beschichteten Runddrähten. Unsere Stärke liegt hier in der Einhaltung kaum messbarer Toleranzen.

Unsere Leistungen im Bereich Walzen und Ziehen von Rund- und Flachdrähten im Überblick

 

Ziehen

  • Von Spule oder Ring
  • Ziehsteine aus synthetischen Diamanten und Naturdiamanten
  • Trockenziehen oder in unterschiedlichen Emulsionen und Ölen

Abmessungen Rundraht

  • von ø 0,01 ±0,0005 bis 1,5 ±0,005 mm

Walzen

  • Unterschiedliche Walzgerüste
  • Hochgenaue Walzungen

Abmessungen Flachdraht

  • Banddicke von 0,002 ±0,0001 bis 0,05 ±0,0005 mm
  • Bandbreite von 0,01 ±0,001 bis 0,5 ±0,005 mm

Materialien für das Ziehen und Walzen

  • CuSn2 / CuSn4 / CuSn6 / CuSn8 / CuBe2 / CuAg – alle auch veredelt (vergoldet o. versilbert)
  • Niro / Nivaflex / Nispan C / Nivacron / Nivarox / Duratherm / HERA 648
  • Argodur / AuNi80/20 / AgCu 925 / Au 99,99 / AuAgCu / PtNi 90/10 / PtIr 70/30 / Feinsilber